Änderung der Hebesätze für die Grundsteuer A und B sowie der Gewerbesteuer

Innerhalb der Verbandsgemeinde Hagenbach wurde die Anhebung der Hebesätze für die Grundsteuer A und B sowie für die Gewerbesteuer durch Beschluss des jeweiligen Ortsgemeinde-/Stadtrates vorgenommen.

 

Entsprechend der einheitlichen Hebesatzgestaltung hat

   die Stadt Hagenbach durch Ratsbeschluss vom 01.12.2016
   die Ortsgemeinde Berg durch Ratsbeschluss vom 15.12.2016
   die Ortsgemeinde Neuburg durch Ratsbeschluss vom 13.12.2016
   die Ortsgemeinde Scheibenhardt durch Ratsbeschluss vom 30.11.2016

die Anhebung der Hebesätze für die Grundsteuer A auf 320 v.H., für die Grundsteuer B auf 385 v.H. und für die Gewerbesteuer auf 385 v.H. rückwirkend ab dem 01.01.2017 beschlossen.

Des Weiteren hat der Verwaltungsrat der Kath. Pfarrei Hl. Christophorus Wörth in seiner Sitzung am 08.12.2016 beschlossen, ab dem 01.01.2017 keine Ortskirchensteuer mehr auf Grundbesitzabgaben zu erheben.

Durch diese Änderungen ergibt sich eine Abweichung der Steuer gegenüber der bisherigen Jahresveranlagung 2017, so dass alle Steuerpflichtigen einen neuen Abgabenbescheid erhalten.



 

 

 

 

 

Kontakt
Verbandsgemeinde Hagenbach
Ludwigstr. 20
76767 Hagenbach
Tel. 07273/9410-0
Fax 07273/9410-26
E-Mail info@vg-hagenbach.de
Öffnungszeiten
Das Wetter
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Hagenbach
www.wetter.de