spyware-2319403_1280.jpg

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst

 Die Verbandsgemeinde Hagenbach möchte, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher fühlen.

 Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet Angebot www.vg-hagenbach.de der Verbandsgemeinde Hagenbach und die dort angebotenen Inhalte. Für Inhalte anderer Anbieter, auf die z. B. über Links verwiesen wird, gelten die dortigen Bestimmungen. Insbesondere sind diese gemäß § 7 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) für eigene Inhalte verantwortlich. Im Folgenden geben wir Ihnen Informationen über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten im Rahmen des Besuches dieser Internetpräsenzen.


Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Bei einem Besuch dieser Internetpräsenz verarbeiten wir personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (Datenschutzverordnung, Telemediengesetz, Bundesdatenschutzgesetz, Landesdatenschutzgesetz RLP). In der Regel können Sie diese Seiten der Verbandsgemeinde Hagenbach besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Wir erfahren nur folgende Informationen:

 -       IP-Adresse des Computers, von dem die Anfrage abgeschickt wurde.

-       Browser-Informationen (genutzter Web-Browser, Betriebssystem, Spracheinstellung, etc.)

-       Angaben über den genutzten Serverdienst

-       Protokollversion

-       Name der abgerufenen Datei bzw. Angebotsseite (URL)

-       Datum und Uhrzeit des Zugriffs

-       Ergebniswert des Aufrufs

-       Größe des Aufrufs in Kbyte (Übertragene Datenmenge)

-       Die Seite, die vor dem Aufruf unserer Seite aufgerufen wurde (Referrer)

Diese Informationen können zu statistischen Zwecken ausgewertet/genutzt werden, der einzelne Benutzer jedoch bleibt hierbei anonym. Statistiken zum Beispiel über die Häufigkeit der Zugriffe auf einzelne Seitenbereiche helfen uns, unser Web-Angebot den Bedürfnissen der Seitenbesucher anzupassen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder sonstige Auswertungen finden nicht statt, es sein denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung.

Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn uns dies gesetztlich gestattet ist oder Sie uns diese von sich aus zum Beispiel durch Ausfüllen eines Online-Formulars angeben. Diese Daten werden entsprechend dem geltenden Recht datenschutzkonform verarbeitet.


Minderjährigenschutz

Kinder und Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.


Nutzung und Weitergabe persönllicher Daten und Zweckbindung

Alle über vg-hagenbach.de anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften (insbesondere Artikel 12 und 13 DSGVO) zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum im betreffenden Bereich auf vg-hagenbach.de angegebenen Zweck erhoben, verarbeitet und genutzt.

Es werden keine Cookies oder andere Techniken verwenden, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können. IP-Adressen werden nach dem Besuch der Webseite www.vg-hagenbach.de gelöscht.

 

JavaScript

Auf unserer Internetseite verwenden wir aktive JavaScript Inhalte von externen Anbietern. Durch Aufruf unserer Internetseite erhalten diese externen Anbieter ggf. personenbezogene Informationen über Ihren Besuch auf unserer Internetseite. Hierbei ist eine Verarbeitung von Daten außerhalb der EU möglich. Sie können dies verhindern, indem Sie einen JavaScript Blocker wie z.B. das Browser-Plugin „noScript“ installieren (www.noscpript.net) oder JavaSprivt in Ihrem Browser deaktiveren. Hierzu kann es zu Funktionseinschränkungen auf Internetseiten kommen, die Sie besuchen.

 

Betroffenenrechte

 

a) Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Senden Sie hierfür bitte einfach eine E-Mail an datenschutzbeauftragte@vg-hagenbach.de.

 

b) Berichtigung/Löschung/Einschränkung der Verarbeitung

Des Weiteren haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass

-       Sie betreffende unrichtige personenbezogene Daten unverzüglich berichtigt werden (Recht auf Berichtigung);

-       Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden (Recht auf Löschung) und

-       Die Verarbeitung eingeschränkt wird (Recht auf Einschränkung der Verarbeitung). Senden Sie hierfür bitte einfach eine E-Mail an datenschutzbeauftragte@vg-hagenbach.de.

 

c) Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Sie betreffende personenbezogene Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Senden Sie hierfür bitte einfach eine E-Mail an datenschutzbeauftragte@vg-hagenbach.de.

 

d) Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Senden Sie uns hierfür bitte eine E-Mail an datenschutzbeauftragte@vg-hagenbach.de.

 

e) Widerspruchsrecht

Ist die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten für die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt (Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO) oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO) erforderlich, haben Sie das Recht Widerspruch einzulegen. Senden Sie hierfür bitte einfach eine E-Mail an datenschutzbeauftragte@vg-hagenbach.de.

 

f) Beschwerderecht

Sie sind der Ansicht, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie unbeschadet anderweitiger Rechtsbehelfe das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

 

Sicherheit

 

Die Verbandsgemeinde Hagenbach setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre der Verbandsgemeinde Hagenbach zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlus, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

Datenschutzbeauftragter

 

Für Fragen zum Datenschutz steht Ihnen die Datenschutzbeauftragte der Verbandsgemeinde Hagenbach gerne zur Verfügung: Annemarie Böringer, datenschutzbeauftragte@vg-hagenbach.de, Tel. 07273 / 9410-51.



 

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.