Kreisel -Hagenbach.JPG

Ortsgemeinde Neuburg am Rhein

das Naherholungsgebiet eingerahmt von Altrheinarmen und dem Grün der Rheinauen
Bundesverdienstkreuz und Ehrenbürgerrechte

* 16.11.1931 16.08.2016

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes am Bande am 16.12.1993 durch Regierungspräsident Rund in Neustadt an der Weinstraße.

Gründe für die Verleihung:

  • Ortsbürgermeister der Ortsgemeinde Neuburg am Rhein von 1984 - 1994, zuvor 32 Jahre Mitglied im Gemeinderat Neuburg
  • Mitglied im Kreistag Germersheim und verschiedener Kreis- und Sparkassengremien in der Zeit von 1974 - 2004
  • 15 Jahre lang Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Neuburg am Rhein
  • außerdem von 1981 - 2006 Erster Vorsitzender der Lebenshilfe Kreisvereinigung Germersheim
  • Träger der Freiherr-vom-Stein-Plakette des Landes Rheinland-Pfalz (1990)  

Die Ortsgemeinde Neuburg am Rhein hatte am 08.03.1996 Herrn Erwin Muth die Ehrenbürgerrechte im Rahmen einer Feierstunde verliehen. Damit dankte die Ortsgemeinde Neuburg dem früheren Ortsbürgermeister für seine langjährige Arbeit im Rat und für sein Wirken zum Wohle der Gemeinde.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.