Scheibenhardt.jpg

Ortsgemeinde Scheibenhardt

das idyllische Kleinod zwischen Lautertal und südlichem Bienwaldrand
Landesehrennadel und Ehrenbürgerrechte

* 02.01.1924 10.12.2002

Gründe für die Verleihung:

  •  von 1960 - 1991 ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Scheibenhardt
  •  prägte über 30 Jahre die Entwicklung Scheibenhardts zur aufstrebenden Wohngemeinde entscheidend mit
  • gehörte von 1972 - 1979 dem Verbandsgemeinderat an
  • bekleidete während der Jahre 1984 - 1989 das Ehrenamt des 2. Verbandsgemeinde-Beigeordneten

Auch die grenzüberschreitende Zusammenarbeit wurde von ihm nachhaltig gefördert. So hat er stets gemeinsame Projekte mit der elsässischen Schwestergemeinde Scheibenhard vorangetrieben, wie z.B.:

  • die 1970 in Betrieb genommene Gemeinschaftskläranlage
  • die Gründung eines deutsch-französischen Jugendtreffs und einer gemeinsamen Jugendfußballmannschaft

Träger der Freiherrr-vom-Stein-Plakette des Landes Rheinland-Pfalz (seit 1976). Ehrung mit der Landesehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz.

Die Ortsgemeinde Scheibenhardt hatte am 10.05.1991 im Rahmen einer Feierstunde Herrn Raimund Carl in Würdigung seiner langjährigen Dienstzeit als Ortsbürgermeister die Ehrenbürgerrechte verliehen. 





Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.